Dienstag, 19. April 2011

Opening soon: Der neue Adler

Restaurant-Adler-Arlesheim
Wird umgebaut: Der Adler in Arlesheim

Der Adler hat einen neuen Wirt. Ende April soll die Eröffnung des Restaurant Adler unter neuer Leitung sein.

Die Neueröffnung bietet Gelegenheit zu fragen, seit wann es den Adler eigentlich gibt. - Die Ursprünge der Arlesheimer Gastroszene gehen in die fürstbischöfliche Zeit zurück, als ein Gasthaus noch als "geschworene Wirtschaft" bezeichnet wurde (so Sütterlin in seiner Heimatkunde Arlesheims). Die älteste Wirtschaft ist das Rössli: Hier wird seit 1691 gewirtet. Anno 1692 wurde der Ochsen eröffnet. Seit wann es die heute verschwundene Krone gab, ist nicht bekannt, jedenfalls seit der Zeit vor 1759. Den Adler gibt es seit dem 19. Jahrhundert. So schreibt Sütterlin 1904: "Später ist zu den drei genannten (Rössli, Ochsen und Krone, Anm. W.v.A.) noch der Adler hinzugekommen, wann, konnte ich nicht erfahren, und in den achtziger Jahren des vorigen Jahrhunderts der bereits genannte Löwen." Der Löwen wurde ca. 1880 eröffnet.

Der Adler gehörte somit zusammen mit dem Rössli, Ochsen, Krone und Löwen über lange Zeit zu den Big Five der Wirtshauslandschaft in Arlesheim.
  • Nachzulesen in: Sütterlin, Georg, Heimatkunde des Dorfes und Pfarrei Arlesheim, Arlesheim 1904 (mit Nachträgen bis 1907) und Studer, Oscar et al., Heimatkunde Arlesheim, Lietal 1993.

Der Wanderer von Arlesheim

Skizzen zu Arlesheims Kultur, Geschichte und Natur.

Suche

 

Kontaktadresse:

wanderer.arlesheim at gmail.com

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Zufallsbild

Rainer-Fetting

Web Counter-Modul


Status

Online seit 4145 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 21. Okt, 08:23