Freitag, 26. September 2008

In memoriam Andreas Hausendorf

Andreas-Hausendorf-Selbstbildnis
Andreas Hausendorf (1957 - 2007), Selbstbildnis, 2007
bis 15. Oktober 2008 ausgestellt in der Trotte Arlesheim: Ich - Ich, Selbstporträts zwischen Abbild und Psychogramm


"Farben überraschen mich jeden Tag neu in ihrer Kraft, die sich so verschiedenartig ausdrückt. Ich wache auf, werfe die ersten Blicke durch das Fenster und frage mich; wie ist das Licht, wie sind die Stimmungen des Himmels, die Bäume in ihrer Zeichnung, die Schattierung und Farbtöne von Boden und Wiese? Ist es nicht so, dass sich uns in dem Moment, wo wir die Augen öffnen, Farben und Formen begegnen und einprägen? Ist es nicht so, dass sich diese tägliche Erfahrung mit der Entwicklung unseres Bewusstseins immer mehr verändert, vertieft und reichhaltiger wird?"
Andreas Hausendorf, Quelle

Der Verein Kultur in Reinach zeigt in seiner Ausstellung SichtWeisen in der Galerie Gemeindehaus und in der Galerie Werkstatt u.a. Werke des letztes Jahr verstorbenen Arlesheimer Künstlers Andreas Hausendorf (*1957 Bad Harzburg, BRD). Die Ausstellung dauert vom 26. September bis 26. Oktober 2008, Vernissage Donnerstag, 25. September 2008 ab 18 Uhr.

Am 5. Dezember 2008 findet in der Galerie Maison 44 (Steinenring 44, Basel) um 18 Uhr die Vernissage zu einer Retrospektive über Hausendorfs malerisches und zeichnerisches Werk statt. Mit Michael Leibundgut, Bass, und Ute Stoecklin, Klavier und Einführung.

Der Wanderer von Arlesheim

Skizzen zu Arlesheims Kultur, Geschichte und Natur.

Suche

 

Kontaktadresse:

wanderer.arlesheim at gmail.com

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Zufallsbild

Fasnacht-Arlesheim-2011

Web Counter-Modul


Status

Online seit 4145 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 21. Okt, 08:23