Donnerstag, 4. August 2011

"Eremit" und "Dömli"

Nordwestschweizer-Schwingfest-2011-Arlesheim-Hauptpreis-Eremit-Foto-Facebook
"Eremit" (Foto Facebook)

Am 14. August 2011 findet in Arlesheim das 104. Nordwestschweizer Schwingfest statt. Organisiert wird der Anlass auf der Sportanlage Hagenbuchen von den Schwingklubs Binningen, Muttenz und Oberwil sowie vom Turnverein Arlesheim.

Nach dem Motto Ohne Schwinger kein Schwingfest werden ca. 140 Schwinger zum Fest erwartet. Den Siegern winken eine Vielzahl von Preisen, wobei die sogenannten Lebendpreise im Vordergrund stehen dürften.

Der Hauptpreis hört auf den - vor allem für Arleser Ohren - wohlklingenden Namen "Eremit". - Die Arleser Säulizunft hat "Dömli" gespendet, wobei es vermutlich nicht nur Schwein braucht um das Schwein zu gewinnen.

Nordwestschweizer-Schwingfest-2011-Arlesheim-Preis-der-Saeulizunft
"Dömli", gesponsort von der Säulizunft Arlesheim, (Bildquelle)

Übrigens: Es gibt auch Schwingerinnen, die schwingen aber separat und folglich nicht in Arlesheim. Siehe dazu die Webseite des Eidgenössischen Frauen-Schwingverbands und den Bericht Die böse Frau im Sägemehl.

Der Wanderer von Arlesheim

Skizzen zu Arlesheims Kultur, Geschichte und Natur.

Suche

 

Kontaktadresse:

wanderer.arlesheim at gmail.com

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Zufallsbild

Franz-Carl-von-Andlau-Arlesheim

Web Counter-Modul


Status

Online seit 4263 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 21. Okt, 08:23